Kolonien

Besiedelte Planeten, Regionen oder Systeme, welche politisch früher unter Verwaltung der Erde standen und nun unabhängig sind. Korrekt müsste von ehemaligen Kolonien gesprochen werden, doch in der Umgangssprache hat sich der kürzere Begriff eingebürgert. Echte Kolonien gibt es bloß wenige, dies sind meist erst kürzlich besiedelte oder entdeckte Welten oder solche, mit einer sehr geringen Bevölkerung, die noch keine eigene Regierung haben und darum direkt von den Vereinten Systemen oder Nachbarwelten verwaltet werden.