Gedankeninterface

Interface zwischen dem menschlichen Verstand und einem Computer. Ermöglicht die Steuerung von Geräten mittels Gedanken oder den Aufenthalt in virtuellen Realitäten. Ein solches Interface wird mittels Elektroden hergestellt.